Römische Buchstaben

Welche römischen Buchstaben gibt es? Hier finden Sie das komplette römische Alphabet.

Allgemein

Das römische Alphabet hat insgesamt 24 Buchstaben. Unser heutiges Alphabet - das latainische Alphabet - basiert auf dem römischen Alphabet und hat 26 Buchstaben.

Die Römer benutzten auch ein eingenständiges Zahlenformat, das auf Buchstaben als Ziffern basiert.

Das römische Alphabet

Groß Klein Name
Α α alpha
Β β beta
Γ γ gamma
Δ δ delta
Ε ε epsilon
Ζ ζ zeta
Η η eta
Θ θ theta
Ι ι iota
Κ κ kappa
Λ λ lambda
Μ μ mju
Ν ν nju
Ξ ξ xi
Ο ο omiero
Π π pai
Ρ ρ rou
Σ σ sigma
Τ τ tau
Υ υ upsilon
Φ φ phi
Χ χ chi
Ψ ψ psi
Ω ω omega

» Römische Zahlen umrechnen

Feedback

Bitte empfehlen Sie uns!




Themen

  • Heute vor 120 Jahren: Das Handelsgesetzbuch tritt in Kraft
  • Heute vor 29 Jahren: Die russische Stadt Leningrad wird wieder in St. Petersburg umbenannt
  • Heute vor 18 Jahren: Der Euro wird eingeführt
  • Heute vor 11 Jahren: 60. Jahrestag der Ausrufung der Volksrepublik China durch Mao Zedong.
  • Heute vor 11 Jahren: Die Abgeltungssteuer und die Reform der Erbschaftsteuer tritt in Kraft.
  • Heute vor 11 Jahren: Die Slowakei führt als 16. EU-Land den Euro ein
  • Heute vor 11 Jahren: In Norwegen wird die gleichgeschlechtliche Ehe ermöglicht.
  • Heute vor 8 Jahren: Der Euro wird 10 Jahre alt.
  • Wir befinden uns im Sternzeichen Waage
  • Heute ist Internationaler Tag der älteren Menschen (UN), Tag der Flüchtlinge (Deutschland)